Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Erfahren Sie mehr Akzeptieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Carsan Kältetechnik GmbH, Graz

 

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen sind wesentlicher Bestandteil unserer Angebote und den mit uns abgeschlossenen Lieferverträgen, soweit wir nicht im Angebotstext oder im Text der Auftragsbestätigung etwas Abweichendes mit dem Kunden vereinbaren.

 

1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers verpflichten uns nur, wenn wir ihnen schriftlich zustimmen. Eines Widerspruchs gegen deren Geltung im Einzelfall bedarf es nicht. Vertragliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

 

Behebbare Mängel am Kaufgegenstand verpflichten den Verkäufer nicht zur Preisminderung bzw. Akzeptierung des Nichteinhaltens der vereinbarten Zahlungsziele, wenn der Mangel innerhalb einer angemessenen Zeit behoben wird.

Reklamationen können nur schriftlich innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware bzw. Fertigstellung der Montage berücksichtigt werden.

Mit der Übernahme der Ware vom Käufer und Unterschrift des Lieferscheins gilt die Ware als in Ordnung.

 

2. Zahlungskonditionen

Bei gebrauchten, und lagernden Waren gelten 100% Vorauszahlung.

Bei Neuwaren: 50% Anzahlung bei Bestellung, 50% Restzahlung bei Lieferbereitschaft.

 

Bis zur vollständigen Bezahlung der Kaufsumme samt Nebengebühren und allfälliger Lagerkosten verbleibt das Eigentumsrecht an der verkauften Ware der Fa. Carsan Kältetechnik GmbH.

Im Falle einer Pfändung von dritter Seite ist dem Verkäufer sofort Mitteilung zu machen.

 

Es gelten sämtliche Bedingungen, die sich aus dem Eigentumsvorbehalt rechtlich ergeben. Bei Pfändung des Kaufgegenstandes muss innerhalb von 5 Tagen mittels eingeschriebenen Briefes die Verkaufsfirma verständigt werden.

 

Bei Nichtbezahlung auch nur einer Rate tritt Terminverlust in Haupt- und Nebensache ein. Bei Terminverlust ist auch der Verkäufer ohne gerichtlichen Entscheid berechtigt, den Kaufgegenstand der Benutzung des Käufers zu entziehen und in eigenen Gewahrsam zu nehmen. Eine solche Maßnahme bedeutet keinen Rücktritt vom Vertrag bzw. Übernahme des Kaufgegenstandes anstatt der Zahlung.

 

3. Transport und Lieferung

Sie können Ihre bestellten Waren gerne bei uns in Graz abholen kommen, oder wir liefern Ihnen per Spedition europaweit.

Die Kosten für eine Lieferung muss im Voraus per Email oder telefonisch abgeklärt werden.

Lieferung ohne Einbringung und Inbetriebnahme.

Lieferzeit bei lagernden Waren ca. 3 Werktage, ansonsten bitte auf Anfrage!

 

Für etwaige Schäden, Verdienstentgang usw. infolge verspäteter Lieferung kommt der Verkäufer nicht auf.

 

Die Lieferung gilt auch dann als erfüllt, wenn der Käufer die bestellte Ware zum fixierten Liefertermin nicht übernimmt und diese beim Verkäufer versandbereit ist.

 

Die Gefahr geht spätestens mit der Übergabe der Liefergegenstände an den Spediteur oder Frachtführer auf den Besteller über, bei Lieferung mit Aufstellung am Tage ihrer Betriebsbereitschaft.

 

4. Rücktritt und Storno

Bei Stornierung des Kaufvertrages durch den Kunden werden als Stornogebühr 20% der Auftragssumme verrechnet. Aber auch bei Stornierung des Auftrages durch die Verkaufsfirma selbst wegen Nichteinhaltung der Zahlungsbedingungen (z.B: Anzahlung oder Bankgarantie) kommen 20% Stornogebühr zur Verrechnung.

Davon abweichende Stornobedingungen müssen bei Abschluss des Kaufvertrages schriftlich festgehalten werden.

Erfüllungsort und Gerichtstand ist Graz.

 

5. Sonstiges

Angebote sind freibleibend. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Die Preise verstehen sich zuzüglich der geltenden Umsatzsteuer, wenn nicht anders angegeben.

Wir sind berechtigt, die Art des Transportmittels selbst zu bestimmen. Der Besteller kann keine Einwände gegen die Höhe der Kosten oder Geeignetheit der Versendungsart geltend machen, soweit er nicht spätestens vier Wochen vor dem vorgesehenen Versand genaue schriftliche Anweisungen gibt.

Nur auf Wunsch des Bestellers und auf seine Kosten veranlassen wir die Versicherung der Lieferung gegen Diebstahl, Bruch-Transport-, Feuer- und Wasserschäden sowie sonstige versicherbare Risiken.